Die länderübergreifende Wissens- und Lernplattform

für Feuerwehren und Rettungsdienste

Unser Verlag zur WissensBox

liefert organisationsübergreifend nutzbare Lerninhalte

Die Unfallverhütungsvorschriften fordern, dass sich alle Versicherten, auch ehrenamtlich Tätige jederzeit über sicherheitsgerechtes Verhalten und ihre Rechte und Pflichten Kenntnis verschaffen können müssen (siehe DGUV-Regel 100-001, 2.11.1). Dazu reicht aber das Verteilen bzw. nur das Bereitstellen von Regeln und Vorschriften nicht aus (siehe 2.3.2).

Vielmehr müssen die Verantwortlichen ihren Einsatzkräften für alle Tätigkeiten konkrete Informationen, Erläuterungen und Anweisungen vermitteln. Die Vorgaben müssen so aufbereitet und vermittelt werden, dass sie für die Einsatzkräfte eindeutig und verständlich sind.

Zudem sind Vorgesetzte verpflichtet, die Kenntnisse ihrer Einsatzkräfte regelmäßig aufzufrischen und zu überprüfen.

All diese Forderungen erfüllt die WissensBox auf moderne und attraktive Weise. Sie ist als Online-Plattform jederzeit verfügbar und auf allen Endgeräten nutzbar, enthält optimal aufbereitete Vorgaben und ermöglicht allen Einsatzkräften, ihre Kenntnisse regelmäßig zu überprüfen und nachzuweisen.

Ich bin Führungskraft bzw. Ausbilder/-in in der Feuerwehr und möchte einen Testzugang zur WissensBox.

Vorname*

Nachname*

E-Mail-Adresse*

Führungsposition, Funktion, Bereich*

Organisation*

Bundesland*

Land*

Wie haben Sie von uns erfahren?*

JA, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Ich bin damit einverstanden, dass mit meinen Kontaktdaten ein WissensBox-Nutzerzugang angelegt wird. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Sicherheitsfrage:

Besser und einfacher Ausbilden

Wissen vermitteln und regelmäßig Unterweisen ist Pflicht

Einsatzkräfte der Feuerwehr müssen die Gefahren im Dienst und die Maßnahmen zur Verhütung von Unfällen kennen.

Deshalb müssen Feuerwehren ihren Einsatzkräften auch einen jederzeitigen Zugang zu Wissen ermöglichen, Lerninhalte optimal aufbereiten, vermitteln und die Kenntnisse aller Einsatzkräfte regelmäßig überprüfen.

Die Theorie kann man auch online machen

Bei der Vielzahl an Themen ist es ein enormer Aufwand dafür immer wieder einzelne Unterrichte anzubieten.

Dieser Aufwand kann entfallen, wenn allen Einsatzkräften eine digitale Wissens- und Lernplattform bereitgestellt wird.

Mit der WissensBox werden die Ausbildungsinhalte für alle Einsatzkräfte immer verfügbar und können häppchenweise und flexibel genutzt werden.

Eine Plattform, alle Inhalte

Praxisnahe Inhalte, leicht verständlich aufbereitet

Die Ausbildungeinhalte liefern wir mit der WissensBox gleich mit.

Wir haben die Inhalte für ein attraktives und kurzweiliges Eigenstudium aufbereitet und sorgen dafür, dass alle Inhalte auf dem aktuellsten Stand bleiben.

Fachexperten aus verschiedenen Organisationen begleiten unsere redaktionelle Arbeit.

Unsere Themen-Sammlung wird fortlaufend erweitert.

Die Dokumentation erledigt die WissensBox automatisch

Die Überprüfung von Kenntnissen muss regelmäßig erfolgen und dokumentiert werden.

Die WissensBox enthält dafür Verständniskontrollen und Durchführungsnachweise.

Mit den WissensBox-Testfragen kann jede Einsatzkraft ihr Wissen überprüfen und damit gleichzeitig die Bearbeitung nachweisen.

Der aktuelle, individuelle Bearbeitungsstatus wird den Nutzern angezeigt. Die Mitarbeiter erkennen damit auf einen Blick, wann und wo Wiederholungen fällig sind.

In einer zentralen Übersicht bekommen Dienstvorgesetzte den Bearbeitungsstatus ihrer Mitarbeiter dargestellt.

Finden alle einfach gut! – Stimmen zur WissensBox

Die Einsatzkräfte

Die WissensBox ist für uns das optimale Werkzeug zur Überprüfung und Erweiterung des eigenen Wissens.

So macht Lernen Spaß.

Die Ausbilder

Die WissensBox ist für uns Ausbilder eine große Entlastung.

Wir müssen keine Theorieunterrichte mehr vorbereiten und abhalten, sondern können uns bei der Ausbildung voll auf das praktische Üben konzentrieren.

Die Leiter der Feuerwehren

Die WissensBox hilft uns, die uns übertragene Pflicht zur Bereitstellung und Vermittlung von Wissen bestmöglich zu erfüllen und die Erfüllung rechtssicher nachzuweisen.

Die Bürgermeister

Als Unternehmer der Feuerwehr ist es unsere Pflicht, allen Einsatzkräften einen moderen Zugang zum nötigen Fachwissen bereitstellen.

Für uns ist die WissensBox eine gute und wichtige Investition in die Sicherheit unserer Einsatzkräfte.

Die Unfall-Versicherungsträger

Wer die WissensBox nutzt, merkt schnell, dass sie von erfahrenen Ausbildern entwickelt und betrieben wird.

Wir befürworten diesen Weg der Wissensvermittlung, weil diese unsere Präventionsarbeit unterstützt.

Die Feuerwehr-Verbände

In einer Zeit, in der die Belastung für alle Einsatzkräfte immer weiter steigt, müssen wir solche Entlastungsmöglichkeiten wie die WissensBox unbedingt nutzen.

Wir erleichtern damit all unseren Mitgliedern den Feuerwehrdienst, vor allem den vielen Ehrenamtlichen.

Das Unternehmen

Der Unternehmer

Unsere Software-Lösung

Unser Verlag